Research: 28 neue interessante Beiträge zu verantwortungsvollen Investments, ETFs etc.

Mehr Klarheit in Bezug auf verantwortungsvolle Investments

Ist fast alles, was man zu Impact Investing zu wissen glaubt, falsch? (18.12.2018) siehe hier

Detailliertes Dokument von UBS zu ESG im Allgemeinen und den Sustainable Development Goals (SDG) im Speziellen  (Januar 2019) siehe hier

Institutional Investing for the SDGs von MSCI und der OECD (Dezember 2018) siehe hier

ESG Ratings im Vergleich (Juli 2018) siehe hier

Timo Busch und andere zeigen, worauf es bei der CO2 Messung ankommt (2018) und weitere interessante Veröffentlichungen der Universität Hamburg zu dem Thema siehe hier

Verantwortungsvolle Angebote sind für Anleger attraktiv

ESG-Studie von Amundi, die zunehmend besseres ESG-Performance zeigt (27.11.2018) siehe hier

European Governance Institute Research zum Thema, dass Anleger Nachhaltigkeit sehr schätzen (November 2018) siehe hier

Anleger erkennen den Nutzen von Nachhaltigkeit, Ergebnisse einer Befragung von Union Investment (November 2018) siehe hier

Auch einer Studie von ebase zufolge wollen immer mehr Anleger nachhaltig anlegen (11.1.2019) siehe hier

Institutional Pensions Europe Real Assets: Jetzt finden Anleger auch das Thema ESG und Infrastruktur interessant (Januar 2019) siehe hier

ESG-Fokus kann auch für Unternehmen vorteilhaft sein

Der Global Risks Report des World Economic Forums zeigt, dass Klimarisiken als besonders hoch eingeschätzt werden (15.1.2019) siehe hier

Timo Busch und Gunnar Friede zeigen mit der „Robustness oft he Corporate Social and Financial Perfomance Relation“, dass es sich für Unternehmen lohnt, „gut“ zu sein (März 2018) siehe hier

Total Societal Impact – A New Lens on Strategy von BCG: Auch Strategieberater und Unternehmen erkennen den Impact (November 2017) siehe hier

„Anbieter sind auch nur Menschen“ und ESG Angebote sind noch nicht gut genug

Selling Fast and Buying Slow:  „Biases“: Institutionelle Anleger sind auch nur Menschen, wenn es um Investmententscheidungen geht (Dezember 2018) siehe hier

„Biases“: Publikumsfondsmanager sind auch nur Menschen (September 2018) siehe hier

Arnott/Harvey/Markowitz “A Backtesting Protocoll in the Era of Machine Learning” (29.10.2018) zu vielfältigen Backtest-Problemen siehe hier

Laut IPE sind Asset Manager nicht sehr überzeugend in Bezug auf ESG-Angebote (20.12.2018) siehe hier

Bloomberg Kritik an ESG Angeboten (18.12.2018) siehe hier

Joseph Mariathasan: Lieber die Theorie ändern als unethisch handeln (11.2.2019) siehe hier

ETFs mit Vor- aber auch Nachteilen und eine neue ETF-Alternative

ETF-Anbieter müssen auch Vertriebsgebühren zahlen (8.2.2019) siehe hier

ETF-Kritik von „Atypisch Still“ (16.12.2018) siehe hier

Research-Analyse von Alpha Architect zu doch nicht so schlimmen ETF-Flows (10.12.2018) siehe hier

Axioma stellt fest, dass der „Index-Effekt“ abnimmt (29.11.2018) siehe hier

Joshua Levin vom Robo-Advisor OpenInvest zu Direct Indexing statt ETFs (28.1.2019) siehe hier

Sonstiges interessantes Research bzw. interessante Meldungen

Der britische “Comply or Explain” Ansatz ist ein gutes Vorbild für europäische ESG-Regulierung (30.1.2019) siehe hier

United Nations Environment Programme Studie zu Green Digital Financing mit Fokus auf die Schweiz (September 2018) siehe hier

Rudolf Geyer von ebase zu Robo-Advisor Zukunftstrends mit interessanten Erfahrungen aus 5 Jahren Robo-Advice (31.1.2019) siehe hier

Research-Analyse von Alpha Architect zum Weltmarktportfolio (26.12.2018), das die Basis von Diversifikators Multi-Asset Angeboten ist, siehe hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.