Archiv für den Monat: Mai 2017

Dividendenportfolios sind immer (noch) sinnvoll

Dividendenportfolios werden seit einiger Zeit stark nachgefragt. Vielleicht sind dividendenstarke Aktien sogar schon überwertet. Trotzdem werden sie in diesen Zeiten sehr niedriger Anleiherenditen weiter von Anlegern gekauft, die regelmäßige Einnahmen haben möchten.

Ich mag Dividendenaktien, weil ich langfristig positiv für Aktien eingestellt bin aber vor allem, weil dividendenorientierte Unternehmen meist eine gute Unternehmensführung haben. Dividendenportfolios sind immer (noch) sinnvoll weiterlesen

Hybridmodelle: Worauf traditionelle Finanzdienstleister bei Robo-Advisors achten sollten

Hybridmodelle bieten Robo-Advisor Services mit ergänzender persönlicher Beratung. Aber es geht in diesem Beitrag auch um beratungslose Robo-Services für traditionelle Anbieter.

Anlageberater und Vermögensverwalter inner- und ausserhalb von Banken sind oft skeptisch in Bezug auf Robo-Advisors. Viele interessieren sich dafür, aber wenige haben bisher etwas unternommen. Robo-Advisors ist es bisher offenbar nicht gelungen, viele Berater und Verwalter als Freunde zu gewinnen. Das ist auch kein Wunder. Hybridmodelle: Worauf traditionelle Finanzdienstleister bei Robo-Advisors achten sollten weiterlesen